DR. SABINE KANNGIESSER

Zahnärztin, Oralchirurgin
Tätigkeitsschwerpunkt
Implantologie (DGI)
Spezialist Endodontie (DGZ Endo)

 

Heiglhofstr. 4a, 81377 München
Direkt an der U6 Großhadern

 

+49 (0) 89 707 101

+49 (0) 89 700 39 04

praxis@dr-skanngiesser.de

UNSERE SPRECHZEITEN
Montag 08:00 – 13:00 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 13:00 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 13:00 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 13:00 Uhr
 

Praxis für Zahnheilkunde und Oralchirurgie

Moderne Zahnheilkunde bedeutet, für die unterschiedlichsten Aufgaben ästhetisch und funktionell anspruchsvolle Lösungen zu finden. Dabei verbinden wir Ihre Wünsche mit neu­esten Therapiemöglichkeiten.

 

Besonderen Wert legen wir auf eine schmerz- und stressfreie Behandlung und eine entspannte Atmosphäre. Durch regelmäßige Teilnahmen an nationalen und internationalen Kursen und Kongressen sind wir stets auf dem neuesten Stand der Zahnmedizin und Oralchirurgie, um Ihnen eine zeitgemäße Therapie bieten zu können.

kanngiesser_logo_siegel-focus
kanngiesser_logo_siegel-implantologie

Wir kümmern uns um Ihre Zähne, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden

Um Ihnen stets eine gleichwohl kompetente wie möglichst angenehme Behandlung in unserer Praxis zu garantieren, legen wir größten Wert auf die harmonische Symmetrie aus Fachkompetenz, Herzlichkeit und einer Atmosphäre, in der Sie sich ausnahmslos wohlfühlen. Dazu zählen wir nicht nur eine schnellstmögliche Terminvergabe, individuelle Beratungsgespräche und behindertengerechte Zugänge, sondern auch diverse Finanzierungsmöglichkeiten nach Bedarf, einen kostenlosen Erinnerungsservice sowie unseren praxiseigenen Ruhe-/Aufwachraum, in dem wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich unmittelbar nach Ihrer Behandlung zu erholen.

Schnelle Terminvergabe

Unser Praxis-Team tut sein Bestes, um Wartezeiten vor und während eines Termins zu minimieren

Barrierefreier Zugang

Der Zugang zur Praxis ist auch mit Rollstuhl problemlos möglich

individuelle Beratung

Wir nehmen uns Zeit für Erklärungen und gehen gerne auf Ihre Fragen ein

Finanzierung möglich

Finanzierung von Zahnersatz mit zinslosen Ratenzahlungen bis zu 6 Monaten

Narkose

Auf Wunsch ist eine Behandlung in Narkose und Dämmerschlaf möglich

Ruhe-/Aufwachraum

Nach einem Eingriff benötigen Sie erst einmal Ruhe von der Hektik des Alltags

Behinderten WC

Unsere sanitären Anlagen sind behindertengerecht ausgelegt

Erinnerungsservice

Vergessen Sie keinen Vorsorgetermin mehr, wir erinnern Sie auf Wunsch automatisch

Dr. Sabine Kanngiesser

Der Patient als Mensch liegt mir sehr am Herzen! Die Leidenschaft zur Zahnmedizin wurde mir in die Wiege gelegt, da ich schon als Kind viel Zeit in der großväterlichen/väterlichen Praxis und später als Studentin in der Klinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie meines Onkels verbracht habe. Dort kam dann auch das große Interesse für die zahnärztliche Chirurgie hinzu.

 

Ich habe meine Kenntnisse zusammen mit meiner zweiten Leidenschaft – dem Reisen – verbunden und mehrfach Einsätze in der Entwicklungshilfe mit „German Doctors“ geleistet. Mein Wissen erweitere ich regelmäßig bei nationalen sowie internationalen zahnärztlichen und oralchirurgischen Fortbildungen und Kongressen, um Ihnen den neuesten Stand der zahnmedizinischen Versorgung bieten zu können.

Unser Praxisteam ist für Sie da

Ein Ganzes ist nur so gut wie die Summe seiner Teile! Glücklicherweise konnten wir unser Team über die Jahre um ebenso engagierte wie spezialisierte Mitarbeiter ergänzen, die heute für reibungslose Abläufe, optimale Abstimmungen und vor allem glückliche Patienten sorgen.

 

You don’t speak German? No worries – we got you covered!
We speak english | Hablamos español | Parliamo italiano | نحن نتكلم العربية | አማርኛ እንናገራለን

Sabine Stahl

Zahnmedizinische Verwaltungshelferin – Empfang

Brigitte Möller-Heckel

Zahnmedizinische Fachangestellte – Assistenz

Antje Nitschke

Zahnmedizinische Fachangestellte – Prophylaxe – QM

Tamara Bagnato

Zahnmedizinische Fachangestellte – Prophylaxe – Assistenz

SAMRAWIT LEGESSE

Auszubildende

CRISTINA ZAFRILLA MARTINEZ

Auszubildende

DR. ANTJE HUBE

Anästhesistin

Unsere Zertifizierungen

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V. (seit März 2000); Zertifikat für zahnärztliche Implantologie (2003); Zertifikat für den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, verliehen vom Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V. (2016); Zertifikat für Qualitätsmanagement der Bayerischen LandesZahnärzte Kammer (2009); Mitglied der Akademie Praxis und Wissenschaft (2003); Spezialist der Endodontie, verliehen von der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Endodontie (2007)

Wir sind in zahlreichen Verbänden aktiv

Bestmögliche Behandlungen erfordern es, stets am Zahn der Zeit zu bleiben! Daher engagieren wir uns in zahlreichen Verbänden, halten praxisinterne Fortbildungen ab und nehmen an nationalen sowie internationalen Fachkongressen teil.

mehr

Das berufspolitische Ziel des Verbandes ist die Vertretung der chirurgischen Zahn- Mund- und Kieferheilkunde innerhalb nationaler und internationaler medizinischer und zahnmedizinischer Organisationen, Standesorganisationen, der Politik und in der Öffentlichkeit.

Der BDO tritt dabei für eine umfassende, sich an nationale und internationale Standards orientierende Definition des Fachgebietes unter besonderer Berücksichtigung europäischer Entwicklungen ein.

mehr

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, gegründet 1859, ist eine der ältesten wissenschaftlichen Vereinigungen. Sie ist der Dachverband der wissenschaftlichen Gruppierungen der deutschen Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

In dieser Funktion koordiniert sie die Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen aus Politik und Gesellschaft und die Erarbeitung von Leitlinien für die zahnmedizinische Behandlung. Wissenschaftsförderung und Wissenstransfer gehören zu ihren Kernkompetenzen.

mehr

Als größte wissenschaftliche Gesellschaft Europas auf Ihrem Gebiet schafft die DGI durch die Zusammenarbeit von Forschern und Praktikern Wissen und Expertise.

Die mehr als 8.000 Mitglieder unserer Gesellschaft tragen und gestalten den Fortschritt in der Implantologie mit. Davon profitieren Patientinnen und Patienten.

Mehr

Die Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) wurde 1974 von der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) gegründet. Als Tochterunternehmen der DGZMK ist es ihr Ziel und Anliegen, der Zahnärzteschaft neue zahnmedizinische Erkenntnisse in Form einer strukturierten Fortbildung zugänglich zu machen.

Mit dem Angebot des Grundkurses „Allgemeine Zahnheilkunde“, dem Vorläufer des heutigen curriculären Fortbildungssystems, hat die APW im Jahr 1974 Pionierarbeit im Bereich der zahnmedizinischen Fortbildung in Deutschland geleistet.

mehr

Die EDA wurde 1999 gegründet als Dachverband Europäischer Fortbildungsorganisationen und Institutionen.

Sie bietet die Möglichkeit einer europäischen Integration aller Gruppen die in der Weiterbildung engagiert sind und sie ermöglicht Einzelmitgliedschaften für Zahnärztinnen und Zahnärzte, die sich in einer oder mehreren Fachdisziplinen spezialisieren wollen oder spezialisiert haben.

mehr

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V. nimmt wissenschaftliche und fachliche Aufgaben auf dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, insbesondere der Parodontologie wahr.

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) ist eine der ältesten und größten zahnmedizinischen Fachgesellschaften. Bereits vor über 80 Jahren gegründet, ist die DG PARO stets eine moderne, fortschrittsorientierte Fachgesellschaft geblieben. Im Vordergrund der Tätigkeit stand stets und steht auch heute mit 4.400 aktiven Mitgliedern die Forschung in der Parodontologie, Forschung zum Wohle der Patienten.

mehr

Der Zahnärztliche Arbeitskreis Kempten e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Fortbildung in wissenschaftlicher Zahnheilkunde für Zahnärzte, Zahntechniker und zahnmedizinische Assistentinnen.

Das Ziel des Arbeitskreises ist, Zahnheilkunde auf höchstem Niveau zu lehren und zu lernen, Vorbeugung und Prophylaxe zu fördern und vor allem in der Behandlung ein Höchstmaß an Qualität und Haltbarkeit zu erreichen.

mehr

Ich engagiere mich außerdem bei German Doctors (ehem. Ärzte für die Dritte Welt)